Vereinswechsel

Wichtiger Hinweis:

Wenn ein Schiedsrichter einen Vereinswechsel machen m√∂chte, muss dies ja ausschreibungsgem√§√ü bis zum 30.06. gemeldet werden.¬†Ansonsten hat der letzte Verein das Anrecht auf die Schiedsrichterbewertung. Ausnahme: Dieser Verein tritt sein Recht ab.¬†F√ľr jeden Vereinswechsel muss der Kreisschiedsrichterobamnn¬†von beiden Vereinen eine Bescheinigung/Best√§tigung erhalten. Der letzte Verein muss ausdr√ľcklich den Verzicht auf die Bewertung erkl√§ren. Macht er dies nicht wird der Schiedsrichter f√ľr die aktuelle Saison f√ľr den alten Verein gewertet (f√ľr die ganze Saison).¬†Folgendes Formular kann hierf√ľr verwendet werden:¬†Antrag auf Vereinswechsel

Beide Bestätigungen sind Markus Thiel vorzulegen.